Bürgerbegehren für preiswertes Wohnen in Augsburg

Quelle: Stadtzeitung, 3.3.2020 Die Bürgerbewegung „Augsburg in Bürgerhand“ (AiB) sammelt seit dieser Woche Unterschriften für ein Bürgerbegehren, das der Stadtverwaltung vorschreiben soll, Grundstücke künftig nicht mehr an Bauträger zu veräußern sondern ausschließlich in Erbpacht zu vergeben. „Die Stadtregierung… Mehr erfahren

Das Bürgerbegehren für günstigeres Wohnen startet

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 28.2.2020 „Augsburg in Bürgerhand“ will ab Montag Unterschriften sammeln. Die Stadt soll Baugrundstücke nicht mehr an Bauträger verkaufen dürfen, sondern in Erbpacht vergeben Zwei Wochen vor der Kommunalwahl will die Vereinigung „Augsburg in… Mehr erfahren

Bürgerbegehren “Augsburger Land” in Bürgerhand

Presseerklärung, 28.2.2020 Erster Schritt: Kein weiterer Verkauf von kommunalem Bauland In den vergangenen Jahrzehnten wurde städtischer Boden durch Verkauf an private Investoren in großem Umfang aus der Hand gegeben. Damit hat die Stadtregierung ein wichtiges Instrument zur Gestaltung… Mehr erfahren

Ein zweites Bürgerbegehren ist im Anmarsch

Quelle: Augsburger Allgemeine, Stefan Krog, 28.2.2020 Ab Sonntag werden Unterschriften für eine entschlossenere Fahrrad-Politik der Stadt gesammelt. Kurz vor der Wahl kündigt auch noch „Augsburg in Bürgerhand“ ein Bürgerbegehren zu einem anderen Thema an Kurz vor der Kommunalwahl… Mehr erfahren